top of page
  • AutorenbildMichaela Hocek

Produkttest: Wunderkern


Unglaublich, was man – oder besser gesagt das Team von Wunderkern – aus Obstkernen, die in der Saft- und Marmeladenproduktion für gewöhnlich weggeworfen werden, machen kann. Die Zwetschken-, Marille- und Kirschkern-Öle, Schokocremes und Pflanzendrinks sind ein köstliches Statement gegen Lebensmittelverschwendung. Die in den Kernen enthaltenen Samen, die der einer Mandel ähneln, werden als kostbare Ressourcen gerettet und verbrauchen als Wunderkerne 16 mal weniger Wasser und 50 Prozent weniger CO2 als Mandeln und beanspruchen keine eigenen Anbauflächen. Das Ergebnis ist ein Pflanzendrink, der sich herrlich in Barista-Qualität aufschäumen lässt, cremiges Schoko Schmusi ohne Palmöl und Öl, das marzipanig schmeckt und unerwartete Geschmackskomponenten in Salate, Porridges, Saucen und Süßspeisen transferiert.


Wunderkern – Creme, Öl, Drink

Geschmack und Konsistenz: 5,0

Design und Qualität: 5,0

Nachhaltigkeit: 5,0

Gesamtpunkte: 5,0

コメント


bottom of page