top of page
  • AutorenbildLukas Wenzel-Horner

Produkttest: Allos Feinkost Salate

Noch vor dem offiziellen Marktstart im März konnte die Nachhaltig leben Redaktion neue Produktvariationen aus dem Hause Allos testen. Die veganen Feinkostsalate, welche in drei Geschmacksrichtungen (Budapester Salat, Geflügelsalat, Heringssalat) erhältlich sind, eignen sich hervorragend als Brotaufstrich. Die beiden erstgenannten Sorten hatten wir in der Redaktion

und bescherten uns eine geschmackvolle Mittagspause.



Besonders der Geflügelsalat konnte durch die leicht säuerliche und besonders fruchtige Currysoße alle Testesser überzeugen. Die verwendeten Zutaten wie Mango, Mais, Lauch etc. konnten wir auch ordentlich rausschmecken und wurden als sehr frisch empfunden.


Aber auch den veganen Budapester Salat können wir mit gutem Gewissen weiterempfehlen. Die würzige Paprika-Tomatensauce mit kleinen Räuchertofu-Stückchen schmeckte gerade nach den ersten Bissen noch etwas zu intensiv und zu würzig. Dies änderte sich aber schnell zum Positiven und nach Aufbrauchen der Testproben waren wir auch von diesem überzeugt.


Allos - Budapester Salat

Geschmack: 4,5

Streichfähigkeit: 4,5

Verpackung & Design: 5,0

Gesamtpunkte: 4,7


Allos - Geflügel Salat

Geschmack: 5,0

Streichfähigkeit: 4,5

Verpackung & Design: 5,0

Gesamtpunkte: 4,8

Comments


bottom of page