top of page
  • Michaela Hocek

Stylische und bequeme Outfits für das Jahr 2023

Accessoires mit schönen wie funktionalen Designs aus strapazierfähigem Papier sind die Spezialität des toskanischen Unternehmens Uashmama. Werden Handtasche, Geldbörse, Rucksack oder Reisetasche schmutzig, reicht ein feuchtes Tuch für die Reinigung. Der Familienbetrieb stellt umweltfreundliche Lifestyleprodukte (auch für den Interior-Bereich) mit Leidenschaft her. Vater Marco Marconi ist der kreative Kopf des Unternehmens, der langjährige Erfahrung aus der Schuhindustrie und Know-how punkto Kunsthandwerk einbringt. 1997 kehrte er dieser Branche den Rücken zu und entdeckte Papier für sich. Heute gibt der Mix aus „Made in Italy“ und neuester Branchen-Technologie den Produkten von Uashmama ein Ganzes aus Innovation, Funktionalität und Nachhaltigkeit. Der erste Shop des Labels wurde in Montecatini unter dem Namen „Le Sorelle“ (Die Schwestern) in Bezug auf die vier Töchter eröffnet. Die langlebige Kollektion ist stetig gewachsen.


Gestartet wurde mit dekorativen Brottüten für den Tisch. Dem Rohmaterial aus kultivierten Bäumen aus nachhaltiger Bewirtschaftung werden pflanzliche und natürliche Wachse hinzugefügt, was sogar chemische Substanzen im Rohmaterial selbst reduziert. Das Ergebnis ist AGGO-Papier, dass stabil und flexibel ist. Gefärbt wird das Material mit natürlichen Farben. Zudem wird stetig daran gearbeitet, keinerlei Material zu verschwenden. Es wird für Taschenstraps, Labels, Verpackungen etc. genützt. Für die Innenfutter wird Bio-Baumwolle verwendet, die ebenfalls in Italien hergestellt wird und aus Fasern recycelter T-Shirts besteht.



Geldbörsen, Beauty Bags, Handtaschen & Co.:

Das Familienunternehmen aus dem Herzen der Toskana stellt seit 20 Jahren Accessoires aus waschbarem Papier her. Demnächst erreicht UASHMAMA Circular Economy.


ab EUR 24,99


alifeandkickin.com



 

Chices aus Merino


Die nachhaltige Mode von icebreaker verbindet Style mit natürlicher Funktionalität. Vom Strickpulli bis zur Twillhose zeichnen sich die It-Pieces durch komfortables Tragefühl und Temperaturregulierung aus.


Dalston Wide Pants EUR 189,95


icebreaker.com


 

Mulesing-frei


Die Beanies und Schals der „Heavy Merino“-Kollektion von Glein sind atmungsaktiv und können bis zu 35 Prozent ihres Eigengewichts an Feuchtigkeit aufnehmen und gleichen so die Körpertemperatur optimal aus.


Beanies EUR 39,- I Schals EUR 68,-


glein.wien

 

Einfach spitze


Die Slips, Bralettes, BHs und Bodys von erlich textil aus recycelten Garnen (Q-NOVA®) und Modal sind seidig-weich und warten mit aufregenden Spitzendetails auf.

ab EUR 14,95

erlich-textil.com


 

Glänzender Auftritt


Kunstvoll gefertigter Echtschmuck mit fair gehandelten Edelsteinen und Recycling-Gold wie diese Kette mit Smaragd ist das Spezielle der sh!ne-Kollektion von Dorotheum Juwelier.


EUR 449,-

dorotheum-juwelier.com





 

Ohrring-Collab


Die Zusammenarbeit des „fair jewelry“-Schmucklabels Maschalina mit Musikerin Tina Naderer hat eine Ohrring-Kollektion aus vergoldetem Edelstahl mit abnehmbarer Süßwasserperle hervorgebracht.


Sunshine Hoops EUR 59,- maschalina.com


 

Happy Cat


Der Hop-on Katzenrucksack von LucyBalu macht Katzen und ihre Besitzer bereit für urbane Abenteuer. Der Travel-Backpack aus recycelten PET-Flaschen ist robust, formstabil und sehr leicht.

EUR 179,-

lucybalu.com


 

Fashionable in Stepp



Der wasserabweisende Mantel „Nadia“ aus Sorona, einem Biopolymer aus Abfällen der Maisproduktion und recyceltem Polyester von Ecoalf 1.0 Fall/Winter hält mit hochgeschlossenem Kragen warm.


EUR 550,-

ecoalf.com








 

Unisex-Kollektion


Das Münchner Eco-Fashion Label Thokk Thokk offeriert Basics wie Hoodies, T-Shirts, Jeans, Unterwäsche und Accessoires auf GOTS- und Fairtrade-zertifizierter Baumwolle.


Von 20 bis 99,90 EUR

thokkthokkmarket.com






 

AppleSkin in Cognac


Neben Echtledertaschen hat O MY BAG jetzt auch Modelle aus veganem Apfelleder, einem Abfallprodukt aus der Saftindustrie, wie die Handtasche „Audrey“ im Sortiment.


EUR 249,-

omybag.nl






 

Lässige Übergangslooks


Die Frühjahrskollektion von hess natur gibt bereits einen Ausblick auf wärmere Tage. Zum Einsatz kommen natürliche Materialien wie Hanf, Leinen oder Bio-Baumwolle für die ganze Familie.


ab EUR 25,-

hessnatur.com


 

Faire Cashualwear


Die Frühlingskollektion des klimaneutralen Würzburger Unternehmens WOTE (Water, Ocean, Trees & Earth) greift die Farbe „Tranquil Blue“ auf und wird nachhaltig und menschenwürdig in Italien und Portugal produziert.


Sweatpants EUR 110,-

the-wote.com






 

Measure Me


Die Family-Concept-Mode von me in wien schafft coole Looks mit puristischen Outfits. Verarbeitet werden Naturfasern wie Bambus, Leinen, Viskose und Seide. Die neuen Kollektionen werden in kleiner Auflage produziert und nach Wunsch maßgeschneidert angepasst.



ab EUR 49,-

me-in-wien.at




bottom of page