top of page
  • AutorenbildMichaela Hocek

Produkttest: Airpaq Rucksack Rolltop

Immer wieder denken wir, in Sachen Rucksack können sich keine Neuigkeiten mehr auftun – weit gefehlt! Das Modell „Rolltop“ des deutschen Herstellers Airpaq hat uns einmal mehr eines Besseren belehrt. Er ist in fünf Farben erhältlich. Wir haben uns für Blau entschieden und finden dieses Accessoires ebenso stadt- wie ausflugstauglich. Der Stauraum lässt sich durch Aufrollen im Nu erweitern. Insgesamt stehen 21 Liter Fassungsvermögen zur Verfügung. Innen findet sich auch ein gepolstertes 15-Zoll-Laptopfach. Das wasserfeste Material wird aus Ausschussware der Airbag-Herstellung generiert. Und es findet sich noch mehr „Autoschrott“: Sicherheitsgurte und Klicker werden ebenfalls für diesen Rucksack, der in der EU produziert wird, aufbereitet.



Airpaq – Rucksack Rolltop

Design und Innovation: 5,0

Multifunktion und Qualität: 5,0 Nachhaltigkeit: 5,0

Gesamtpunkte: 5,0

bottom of page