top of page
  • AutorenbildPhilipp Lumetsberger

ÖKO-Innovation: apolllonLUX - Stylische Lampen aus alten Weinfässern

Alten und ausgedienten Gegenständen ein neues Leben einzuhauchen ist eine jener Innovationen, die in den letzten Jahren zunehmend an Fahrt aufgenommen hat. Egal ob Holz, Metall oder Glas: Kreative Köpfe tüfteln permanent an neuen Ideen und so halten immer mehr Designerstücke aus alten Materialien in den Wohn- und Esszimmern Einzug.


Der Lampendesigner Jürgen Müller, Inhaber von apollonLUX, hat seine Passion zum Beruf gemacht und fertigt preiswerte und hochqualitative Lampen aus alten Eichenfässern, in denen Jahrzehnte lang Wein lagerte. Bis zu 100 Jahre alt ist dabei das verwendete Eichenholz. Beim Design der Lampen wird besonders auf die Proportionen geachtet und darauf, das es zeitlos ist. In Kombination mit hochwertigster LED-Technik entstehen so in Handarbeit ressourcenschonende Leuchten, von denen jede ein unverwechselbares Unikat ist. Sie verfügen zudem auch über eine indirekte Beleuchtung und können per Fernsteuerung gedimmt werden. Auf diese Weise wird im Eigenheim eine ganz besondere Wohlfühl-Atmosphäre geschaffen.


Die bewusste Nutzung von Ressourcen und das Thema Nachhaltigkeit werden bei apollonLUX groß geschrieben. Sämtliche Materialien, die zum Bau der Lampen verwendet werden, stammen von Betrieben aus der näheren Umgebung. Aber nicht nur bei der Fertigung, sondern auch bei der Lieferung der Produkte steht die Verwendung von gebrauchten Materialien im Vordergrund. Um die Umwelt zu schonen, bezieht das Unternehmen gebrauchte Kartons und Styroporplatten von verschiedenen Firmen. Diese werden für den Versand passend zurechtgeschnitten.


Für den Fall, dass im Laufe der Zeit irgendwelche Defekte auftreten, sind nicht nur die LEDs austauschbar, auch die einzelnen Bauteile können bei Bedarf nachbestellt und ausgewechselt werden.

Formschöne leuchten aus alten Weinfässern

Die apollonLUX Leuchten werden allesamt in mühevoller Handarbeit gefertigt. Dem Inhaber Jürgen Müller ist es ein besonderes Anliegen, dass mit seinen Lampen eine ganz besondere Atmosphäre in den Räumen entsteht.


bottom of page