top of page
  • AutorenbildPhilipp Lumetsberger

Valencia: Europas Grüne Hauptstadt 2024



Die spanische Stadt Valencia hat sich zum Ziel gesetzt, bis zum Jahr 2030 klimaneutral zu werden. Bereits jetzt nimmt sie eine Vorreiter-Rolle bei der Messung und dem Ausgleich des CO2- und Wasser-Fußabdrucks im Tourismus ein und treibt die Umgestaltung des Stadtzentrums hin zu einer nachhaltigen Mobilität kräftig voran. Ende Oktober wurde der Stadt eine besondere Ehre zuteil: Sie wurde von der Europäischen Kommission zur „Grünen Hauptstadt Europas 2024“ gewählt. Mit diesem Titel werden jene Städte gewürdigt, die Projekte zur Verringerung ihrer Umweltbelastung und zur Verbesserung der Lebensqualität durchführen.



bottom of page