• Redaktion

Top-Mode im Monatsabo: unown

Nutzen statt besitzen: Dieser Trend hält immer mehr Einzug in unseren Alltag, egal ob es sich dabei um Autos, Notebooks oder Streamingdienste handelt. Das Hamburger Start-up Unown überträgt dieses Konzept auf den Kleiderschrank.



Je nach Abo-Variante können zwischen zwei und sechs Kleidungsstücke ein Monat lang ausgeliehen werden. Nach 30 Tagen erfolgt wahlweise der Rückversand und die Bestellung neuer Teile oder sie werden behalten und weitergetragen. Die Preise für ein Abonnement belaufen sich dabei zwischen 39 und 109 Euro pro Monat. Alternativ lassen sich auch einzelne Kleidungsstücke gegen Gebühr für einen Zeitraum von zwei Wochen oder einen Monat mieten. Das Angebot umfasst neben Umstandsmode und Businesskleidung auch Kleider, Jumpsuits, Jacken und Mäntel.


Die Gründerinnen Tina Spießmacher und Linda Ahrens

Kleidung auszuleihen bringt etliche Vorteile mit sich: Die Lebens- und die Nutzungsdauer der einzelnen Stücke wird verlängert. Dadurch landen sie nicht ungetragen im Kleiderschrank und werden Jahre später völlig ungenutzt entsorgt. Durch die Möglichkeit, alle 30 Tage die Auswahl zu ändern, ist Abwechslung im Alltag garantiert. Zu guter Letzt lassen sich auf diese Weise teurere Designer-Stücke tragen, die so wahrscheinlich viel zu kostspielig wären.


Damit die Kunden die gemieteten Produkte in bestmöglicher Qualität erhalten, werden ­diese nach der Rückgabe professionell gereinigt. Kleinere Reparaturen wie etwa das Annähen fehlender Knöpfe werden ebenfalls vor der erneuten Vermietung durchgeführt.


Beim Versand kommen wiederverwendbare Versandtaschen zum Einsatz, zusätzlich werden die durch den Transport entstandenen Emissionen ausgeglichen.


Welches Einsparpotenzial die Nutzung eines Unown-Abos mit sich bringt, wird auf der Webseite vorgerechnet. So lassen sich bei einer sechsmonatigen Verwendung rund 98.400 Liter Wasser und 155 Kilogramm CO2 einsparen.


Nutzen statt besitzen

Unown hat Kleidung von rund 80 verschiedenen Marken im Sortiment unown-fashion.com