• Michaela Hocek

Produkttest: Pumpspender von Mangolds

Der Pumpspender von Mangolds ist ein Must-have für Fans von flüssigen Seifen, Duschgels, Bodylotion und Spülmitteln oder auch Essig und Öl. Er passt auf jedes Einmachglas mit einem Durchmesser von 82 Millimetern, das man sowieso meist zuhause hat. Je nach Glashöhe, kann das Röhrchen angepasst und im Handumdrehen auf die richtige Länge zugeschnitten werden. Das mattschwarze Edelstahl-Design ist ästhetisch ansprechend und für Küche, Bad, WC und Gäste-WC bestens geeignet. Die Haptik ist sehr angenehm, zudem ist eine sparsame Dosierung möglich. Werden nur noch praktische Refill-Beutel mit deutlich weniger Verpackung gekauft, können bis zu 70 Prozent des Plastik-Verbrauchs im Vergleich zu konventionellen Packungen eingespart werden. Wenn man bedenkt, dass in Deutschland und Österreich mehr als zwei Milliarden Duschgel- oder Shampooflaschen pro Jahr umgesetzt werden, ist das Einsparpotenzial ein tolles Argument für den Einstieg in die Re-Use & Re-Fill-Welt.

www.mangolds.com


Pumpspender von Mangolds

Ressourcenschonung: 4,5 ❤❤❤❤

Anwendbarkeit & Hygiene: 4,5 ❤❤❤❤

Design & Verpackung: 5,0 ❤❤❤❤❤

Gesamtpunkte: 4,6 ❤❤❤❤